Neue Eronite Castings mit Shemale Gianina-TS und weiteren

Mrz 16, 2024 #Casting, #Eronite, #LGBTQ+

Also available in: English (Englisch)

Zuletzt berichteten wir Ende letzten Jahres über ein Eronite Casting mit Texas Patti, das ordentlich Staub aufgewirbelt hatte. Bereits im April steht der nächste Termin fest: Am 27.04.2024 wird Gianina-TS gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen Nadine Bauer (Domina), Irina Faust (Amateurin), Costas Antonis (Profidarsteller) und Fire Fox (Camgirl/Amateurin) beim Pornocasting in München hautnah zu erleben sein.

Die Teilnehmer können sich auf einiges gefaßt machen: Die transsexuelle Darstellerin (mit bürgerlichem Namen Gianina Maissen) stammt ursprünglich aus der Schweiz und sieht sich selbst als erotisches Gesamtkunstwerk. Jetzt lebt sie im beschaulichen Schwarzwald, aber läßt im wahrsten Sinne des Wortes nichts anbrennen. Dies bewies die gerade 24-jährige erst vor kurzem beim gemeinsamen Fotoshooting mit Micaela Schäfer. Daraus sollen viele traumhafte Bilder in den Erotik-Kalender 2025 einfließen.

Ihre Vielseitigkeit bewies Gianina zuletzt auf der schweizer Messe “EXTASIA” in Basel. Dabei verfügt sie bereits über reichlich Event-Erfahrung: Die attraktive Shemale war unter anderem bereits auf der ausgesuchten Erotik-Messen in Innsbruck, Salzburg oder München anzutreffen und ist auch bereits für die Messe in Brüssel vom 12. bis 14. April 2024 fest gebucht.

Am 23. Oktober geht es weiter in Berlin

Genau einen Tag vor Beginn der Venus, am 23.10.2024, gibt es bereits das nächste Highlight mit Gianina-TS: Der verführerische Ladyboy ist beim nächsten Casting in Berlin zugegen und wird wie gewohnt die Veranstaltung rocken ! Selbstverständlich müssen sich männliche Castingteilnehmer keineswegs verpflichtet fühlen, mit der transsexuellen Frau zu drehen. Auch aus diesem Grund sind ohnehin auch immer weibliche Darstellerinnen anwesend.

Wer mehr wissen oder sich vielleicht direkt anmelden möchte, kann das direkt bei Eronite tun.

Bleibe auf dem Laufenden und melde Dich direkt zu unserem Newsletter an: